Rhythmisierung des Schulalltags

2007 haben wir uns vom 45-Minuten-Takt verabschiedet. Eine Unterrichtsstunde dauert bei uns seitdem 80-Minuten. Dies bietet mehr Zeit für unterschiedliche Arbeitsformen und schafft Ruhe im Tagesablauf. Das Klingelzeichen haben wir bei der Gelegenheit auch abgeschafft. Nach den drei Unterrichtsstunden am Vormittag kommt als 4. Stunde ein 40-Minuten-Band für die Erledigung von Aufgaben mit individuellen Schwerpunktsetzungen. In dieser Zeit liegt auch der Förder- oder Forderunterricht. Danach folgt in der 5. Stunde eine Mittagspause von 55 Minuten. Aus organisatorische Gründen hat etwa die Hälfte der Klassen bereits in der 4. Stunde Mittagspause und das Erledigen von Aufgaben findet in der 5. Stunde statt. In der Mittagspause können die Schüler/innen in der Mensa essen, sich auf dem Schulgelände oder in der TKH-Sporthalle bewegen oder einfach nur klönen und entspannen. Nach der Mittagspause gibt es von 14:30 – 15:50 Uhr noch eine 4. Unterrichtsstunde.

Ein möglicher Stundenplan einer 5. Klasse

Stundenplan 5. Klasse