Menü

AG Angebote 2024-25

Die neuen AG- Angebote für das Schuljahr 2024-25 stehen bereit!

Eure AGs wählt ihr für ein Jahr, die AGs können nicht zwischenzeitlich abgewählt oder gewechselt werden!

Schüler*innen aus den Profilklassen (Bläser/Chor/Forscher) haben durch die Teilnahme am Profil automatisch eine Pflicht-AG abgedeckt und können freiwillig noch eine weitere AG wählen.

Sport

Name der AGInfotextZiel-
gruppe
Tag
FußballHier könnt ihr nach Lust und Laune Fußball zocken! Ganz nach euren Wünschen bauen wir Trainingsphasen mit ein, machen kleine Turniere oder spielen einfach Fußball.5-8Mo
ZirkusDich fasziniert die bunte, lebendige und facettenreiche Welt des Zirkus und du hättest Lust, selbst ein Teil von ihr zu sein?Du bist offen für neue Bewegungserfahrungen, oder bringst schon grundlegende Kenntnisse in den Disziplinen Einradfahren, Springseilspringen, Jonglage, Diabolo, Trampolinspringen, Akrobatik, Tanz, Clownerie, etc. mit?  Du hast Spaß daran mit deinen Ideen und deiner Kreativität an einem Zirkusprogramm mitzuwirken und dein Können vor Publikum zu präsentieren?Dann pack dein Sportzeug ein und komm in meine AG!Ich freue mich auf Dich!!!5-8Mi
BadmintonIn dieser AG werden wir die grundlegenden Techniken von Badminton lernen und natürlich viel Badminton spielen. Also ran an die Badmintonschläger… 5-8Mi
HandballIn dieser AG werden wir das Handballspielen kennenlernen. Wie kann ich den Handball ins Tor werfen? Welche Regeln muss ich beachten? Darf ich unendlich viele Schritte mit dem Ball in der Hand machen? Was macht eigentlich der Torwart beim Handball?  All diesen Fragen werden wir gemeinsam und vor allem spielerisch und handballnah auf den Grund gehen. Der Handball wird dabei natürlich im Vordergrund stehen, aber wir werden auch viele andere Lauf- und Ballspiele sowie Übungen zum Ballgefühl und zur Koordination ausprobieren und uns damit immer weiter ans Handballspielen herantasten. Also: Sportsachen an, Ball in die Hand und ab auf die Platte – Wir sehen uns beim Handball! 🙂5-6Mo
Cheer-leadingDu kennst Cheerleader vielleicht aus Filmen, oder hast sie bei Sportveranstaltungen gesehen, wie sie ihre Footballmannschaft mit glitzernden Pom Poms, lautstarken Anfeuerungsrufen und akrobatischen Stunts unterstützt haben und würdest gerne selbst Teil eines Cheerleading-Teams werden? 
Dein Traum kann wahr werden, wenn du Spaß an sportlichen Herausforderungen und Lust auf Tanzen, Turnen und Akrobatik hast. In unserer AG-Zeit werden wir kurze Sideline-Tänze, Cheers (Anfeuerungsrufe) und Bodenturnelemente (z.B. Rollen, Räder und Radwenden) üben, die dann mit akrobatischen Stunts und Pyramiden kombiniert werden. Ziel ist es eine Choreografie zu entwickeln, die im besten Fall vor Publikum präsentiert werden kann. Ich freue mich auf Dich!!!   
5-8Mo
ReitenDie Kinder lernen Verantwortung zu übernehmen und werden beim Umgang mit dem Pferd/Pony in ihrem Selbstvertrauen gestärkt. Die Reit-AG findet jeweils montags von 14.30 – 16.00 Uhr in Kooperation mit dem Reiterverein Hannover auf dessen Reitanlage in der Nähe des Lister Bades statt. Die Kinder und Jugendlichen können erste Reiterfahrungen sammeln, oder die schon bestehenden Fähigkeiten erweitern. Neben dem Reittraining sollen vor allem der Kontakt und der respektvolle Umgang mit dem Pferd im Vordergrund stehen.Für die AG wird ein Kostenbeitrag erhoben. Er beträgt für das gesamte Schuljahr 210,00 €.5-8Mo
ParcourParkour ist eine Sportart, bei der der Teilnehmer – der Traceur (französisch: „der den Weg ebnet“ oder „der eine Spur legt“) – unter Überwindung sämtlicher Hindernisse den kürzesten oder effizientesten Weg von A zum selbstgewählten Ziel B nimmt. Der Begriff „Parkour“ bezeichnet die Sportart und ist eine Abwandlung des ursprünglichen französischen Wortes parcours, was Kurs oder Strecke bedeutet. Die AG soll überwiegend im Freien stattfinden.5-8Mi
SurfenWellenreiten genießt auch hierzulande immer mehr Popularität und ist in vielen Ländern der Welt von einer Randsportart zu einer sehr beliebten Trendsportart geworden. Als Wellenreiter lässt man sich freihändig stehend auf einem etwa 2,30m langem und 1/2m breiten Surfboard ohne Segel von der Brandungswelle ans Ufer tragen. Das Brandungssurfen wird nicht nur vom Lernerfolg geprägt, sondern ebenso stark vom Gemeinschaftsgefühl der Gruppe und dem unmittelbarem Erleben der Natur. Die elementaren Bausteine wie Koordination, Timing im Verhältnis von Körper und Natur, Erlebnis, Mut, Beharrlichkeit und Gruppendynamik sind die Kennzeichen dieser Sportart. Das Erlernen von spezifischen Bewegungsabläufen, Wellenbedingungen, Wind- und Strömungsverhältnissen im Rhythmus der Gezeiten sind Inhalte dieser AG. Im Rahmen der AG findet eine Fahrt zum Atlantik in Frankreich, (Cap die L’Homy) statt. Die Kosten hierfür belaufen sich auf 600€.9/10Mo




Schach
Schach das königliche Spiel. Hobby oder Sport, in der AG wird alles bedient…. Möchtest du dich immer auf neue Situationen einstellen, liebst du Herausforderungen, möchtest du Pläne entwickeln und mit deinen Truppen in die Schlacht ziehen?
Dann bist du in der Schach-AG genau richtig. Beim Schach gleicht keine Partie einer anderen, obwohl die Aufstellung immer gleich ist und auch kein Würfelglück das Spiel bestimmt. In der AG wird es viel um das Spielen selbst gehen. Ohne Theorie geht es aber nicht ganz, so dass wir uns auch über auch Eröffnungstheorien und spezielle Endspiele unterhalten werden. Die AG richtet sich auch an die Schülerinnen und Schüler, die das Spiel erst noch kennen lernen wollen.
5-10Mi

Natur, Tier, Mensch

Name der AGInfotextZiel-
gruppe
Tag
NagetierIn dieser AG werden wir uns mit der artgerechten Haltung unserer Degus beschäftigen. Dazu ist ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein notwendig. Es kostet
viel Zeit, die Tiere fachgerecht zu pflegen. Vom Füttern in den Pausen über das Säubern der
Terrarien und Käfige bis hin zur Ferienbetreuung muss an alles gedacht werden.
Diese Tierbetreuung findet freitags in der AG-Zeit statt.
1. Teil: Pflege und Aufzucht
In der AG werdet ihr unsere Degus versorgen und pflegen. Dabei sollt ihr einiges über die Tiere erfahren. Zum Beispiel wie ihr natürlicher Lebensraum aussieht und wo die Tiere wild vorkommen. Dann könnt ihr die Käfige entsprechend einrichten und sie
artgerecht halten.
2. Teil: Verhaltenskunde
Können Tiere sprechen? Na klar, können sie! Aber wie können wir sie verstehen? Die
Körpersprache, das Verhalten und die Laute von Tieren verstehen zu lernen, das ist ein weiteres Ziel dieser AG. Ihr werdet die Tiere unseres Schulzoos beobachten lernen und viel über ihr Sozialgefüge und ihre Kommunikation, ihre Form von Sprache lernen. Es werden für euch keine Kosten entstehen.
5-8Fr
ReptilienInzwischen gibt es in der Schule folgende Reptilien: Bartagame, Wasseragamen, und Jemen-Chamäleon. Außerdem halten wir Axolotl, Achat-Schnecken,
Gespenstschrecken, Malawi-Buntbarsche und Flusskrebse. Diese Tiere müssen dreimal in der Woche versorgt
werden. In der AG am Montag geht es darum, etwas über die Tiere zu erfahren, den Umgang
mit ihnen zu erlernen, Terrarien und Aquarien zu säubern und artgerecht einzurichten.
Das heißt Schülerinnen und Schüler, die an dieser AG teilnehmen wollen, sehr zuverlässig
sein müssen.
5-8Mo
Chemie für NeugierigeDie Chemie-AG richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler, die Interesse anNaturwissenschaften haben und nicht genug davon bekommen können. Neben demBrennerführerschein werden wir unter anderem schauen, wie viel Chemie inGegenständen aus dem Alltag zu finden ist. Außerdem wird jedes Jahr die Teilnahme amChemie-Wettbewerb “Das ist Chemie!” angeboten.Falls ihr eigene Ideen, Forscherfragen oder Anregungen habt, könnt ihr die Themen derChemie-AG gerne selbst mitgestalten.
Die AG findet in Raum A 2.08 der Leibnizschule, montags 14.00 bis 15.30 statt.
5Mo
Klima-forscher-KidsDer Klimawandel ist heute in aller Munde. Aber wie ändert sich das Klima? Warum? Wiebeeinflussen wir das Klima? Diese und weitere Fragen werden wir mit vielen kleinen undgroßen (Schüler-)Experimenten erforschen. Beispielsweise untersuchen wir unsere eigeneAtemluft, die Funktionsweise eines Wasserkraftwerks oder wir bauen Solarautos. Wirwerden gemeinsam Ausflüge zu Schüler-Laboren, Wasserwerken oder Müll-Deponienunternehmen. Welche Themen wir behandeln und welche Ausflüge wir machen, bestimmtihr mit, all eure Ideen können in dieser AG umgesetzt werden.

Die AG findet in der Leibnizschule, montags 14.00 bis 15.30 statt.
5-6Mo
AstronomieIn der Astronomie-AG werden wir eine Reise durch die Geschichte der Astronomie bis zur Raumfahrt unternehmen. Wir erkunden unser Sonnensystem und lernen astronomische Geräte kennen.
Die AG findet in der Leibnizschule, montags 14.00 bis 15.30 statt.
5-6Mo
PachtgartenUnsere IGS List hat jetzt einen eigenen Kleingarten in der Kolonie Immergrün am Lister Bad. Diesen Kleingarten wollen wir ökologisch gestalten und damit Lebensräume für Pflanzen und Tiere schaffen. Wir haben vor, Gemüse und Obst anzubauen und dieses zu verarbeiten. Weiterhin wollen wir die vorhandene Laube um- und ausbauen, damit wir uns dort wohlfühlen.  Gern könnt ihr eure eigenen Ideen mit einbringen!5-10Mo
ImkereiIhr möchtet etwas über Bienen lernen und euch für die Natur einsetzen, so wie es die Bienen ganz selbstverständlich Tag für Tag tun?Außerdem interessiert euch der nachhaltigeUmgang mit Bienen? Dann seid ihr in dieser AG komplett richtig. In Kooperation mit der Schülerfirma „Imkerei der IGS List“ und der NVL e.V. lernt ihr im BNE NIL (außerschulischer Lernort der IGS List) den Umgang mit den Bienen – das Imkern. Vom Betreuen einer eigenen Beute – so nennen Imker das Bienenhaus – über das Bilden von Jungvölkern bis hin zum Honigschleudern und Kerzen gießen wird das Programm gehen.Der erste Termin wird in der 6. UZE in derSchule stattfinden. Treffpunkt ist im Eingangsbereich.
Danach werden wir uns mittwochs um 15.30Uhr im BNE NIL (außerschulischer Lernort derIGS List, Wasserturm im Eichenpark Langenhagen) treffen und dort gemeinsam anden Bienenvölkern alle spannenden Arbeitenverrichten, lernen und entdecken. Es dürfen nur Schülerinnen und Schüler an der AGteilnehmen, die nicht allergisch auf Bienengiftreagieren. Es gibt bei richtiger Verwendung der Schutzanzüge allerdings keinerlei Gefahr eines Stichs, trotzdem müssen wir darauf hinweisen.Wir freuen uns auf euch!
5-8Mi
Schüler-firma ImkereiIhr habt bereits in die Imkerei AG reingeschnuppert und euch ein Bild von der Tätigkeit eines Imkers gemacht? Der Vorstand der Schülerfirma hat euren Aufnahmeantrag genehmigt oder ihr habt ihn bereits eingereicht?Dann (wieder) herzlich willkommen! Auf euchwarten viele spannende Aufgaben/Tätigkeitenund natürlich könnt ihr auch in Ämter der Schülerfirma gewählt werden und den Kurs der Schülerfirma mitbestimmen. Was muss wann wo und in welcher Menge gekauft/verkauft werden?Welche Ideen habt ihr zur Verbesserung oderNeugestaltung von Produkten? Ihr wollt imBestellprozess unterstützen und Honigausliefern? Kein Problem! Ganz vieleunterschiedliche Herausforderungen warten auf euch…Wir treffen uns immer im BNE NIL(außerschulischen Lernort der IGS List), im alten Wasserturm im Eichenpark Langenhagen, freitags um 15:30 Uhr.6-10Fr
SchulgartenUnser Geobotanischer Schulgarten ist einfach großartig. Damit das weiterhin so bleibt und teilweise wieder so wird, wollen wir in der Schulgarten-AG die angelegten Biotope – vom Harz bis hin zur Heide – pflegen, neue Pflanzen setzen und Lebensräume für Tiere schaffen. Im Herbst ernten wir Früchte und verarbeiten sie zu leckeren Säften und Gelees. Dafür müssen wir natürlich auch noch einige Obstbäumchen pflanzen und sie entsprechend bewässern. Unser Teich kann noch mehr Pflege gebrauchen und der Bachlauf ist seit den Umbauarbeiten am Zaun nicht mehr vorhanden.Kreativität ist gefragt, um einen Neuen zuentwickeln, damit genügend Sauerstoff in den Teich gelangt. Wir wollen beraten, wie wir ein stabiles Ökosystem herstellen können. Dies sind nur einige meiner Ideen – ich bin aber auch auf eure gespannt und freue mich auf eure Mitarbeit!5-10Mo
Schul-sanitäts-dienstDafür brauchen wir DICH!Wir wollen bei uns an der Schule einen Schulsanitätsdienst einrichten. Dafür erhaltet ihr eine gründliche Ausbildung in Erster Hilfe. Dazu gehört z.B.: Wie lege ich einen Verband richtig an? Wann brauche ich einen Rettungswagen und wann reicht ein Kühlakku? Wie misst man eigentlich den Blutdruck?5-10Mi

Technik, Kunst und Kultur

Name der AGInfotextZiel-
gruppe
Tag
MalawiIn dieser Arbeitsgemeinschaft werden wir in erster Linie die Schulpartnerschaft mit der Jacaranda-School in Malawi voranbringen. Wir überlegen gemeinsam, wie wir weiter in Kontakt bleiben können, planen die nächsten Begegnungen und bereiten auf eventuelle Fahrten vor. Außerdem werdet ihr mehr über das Land und das Leben dort erfahren. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, sich mit dem Thema “Fairer Handel” auseinander zu setzen. Die AG findet nach Absprache statt.7-10
MusikproduktionDu wolltest schon immer mal einen eigenen Song erstellen? Dann bist du in dieser AG genau richtig! Das Ziel der AG Musikproduktion ist es, eigene Songs zu produzieren. Hierfür lernt ihr den grundlegenden Umgang mit verschiedenen Programmen und Apps. Wenn ihr ein Instrument spielt, können ebenfalls Aufnahmen gemacht werden, aber das ist aber natürlich kein Muss. Da die AG in Kooperation mit der „Tontechnik AG“ stattfindet, werdet ihr zudem einen Einblick in technische Grundlagen (Licht und Ton) von Veranstaltungen wie Konzerten, Einschulungsfeiern usw. bekommen. Also lasst uns gemeinsam Musik machen, egal ob Pop, Hip Hop, Rock oder Elektro. Entscheide selbst und werde kreativ! 5-10Mi
TontechnikDie Tontechnik-AG  sorgt bei Schulveranstaltungen (Abschlussfeiern, Einschulungen, Konzerte usw.) für Ton und Licht. Hier lernst du u.a., wie man Mikrofone, Mischpulte, Kabel und andereBestandteile von Tonanlagen so bedient, dass Veranstaltungen reibungslos laufen und gut klingen. Die AG unterstützt außerdem die Schulband bei Proben und Konzerten und kooperiert mit der AG Musikproduktion.
Wir können uns dabei auch noch weitere Bereiche ansehen, in denen Tontechnik wichtig ist (z.B. Tonstudios, Radiosender usw.) und dabei den Profis über die Schulter schauen. Wenn Ihr Musik mögt und/oder euch für Technik interessiert, seid Ihr hier genau richtig.
5-10Mi
MalenDu möchtest „richtig“ malen, aber irgendwie fehlen bisher dafür immer die richtigen Voraussetzungen?
In der Mal-AG zieht ihr mit großer Leinwand und Staffelei ausgestattet los, um mit Acryl- und/oder Ölfarben das zu malen, was ihr wollt. Dabei können sowohl naturalistische als auch abstrakte Bilder entstehen. Am Ende soll eine von euch geplante Ausstellung mit den Bildern stehen.
5-10Mi
TheaterIn dieser AG wollen wir – meist spielerisch – einige Grundlagen des Theaterspiels ausprobieren. Dazu gehören neben Raum- und Körperwahrnehmung auch kleine Rollenspiele, Stimmübungen und einiges mehr. Interessierte sollten Lust am Theaterspielen haben, Zusammenarbeit wichtig finden und bereit sein, Neues auszuprobieren. Ziel ist es gemeinsam ein Stück zu entwickeln und aufzuführen.5-8Mo
JungenChillen, reden, lachen, spielen. In der Jungen-AG können wir das alles machen. Wir können die bekannten Lieblingsspiele spielen oder neue Sachen ausprobieren, wir können ungestört über Jungs-Themen sprechen oder einfach eine entspannte Zeit haben, je nachdem worauf ihr Bock habt. Kommt vorbei, entscheidet mit und habt eine gute Zeit!5-8Mi
Mädchen 5/6Mädchen-AG – Was soll denn das sein? Ganz einfach es ist eine AG für Mädchen der fünften und sechsten Klassen, in der genug Zeit und Raum ist, um über alles zu sprechen, was euch wichtig ist! Es soll darum gehen gemeinsam kreativ zu sein, etwas Neues auszuprobieren und dabei die eigenen Talente zu entdecken. Dabei können die Teilnehmerinnen mitbestimmen, was genau geplant wird, welche Aktionen und Ausflüge ihr euch wünscht. Ihr werdet staunen, was ihr alles könnt!5/6Mo
Mädchen 7/8In unserer Mädchen AG möchten wir alles das tun, was euch Mädels Spaß macht – und das mal ganz ohne Jungs …Ihr habt dort die Möglichkeit, euch mit Mädchen aus anderen Gruppen und Klassen des 7. und 8. Jahrgangs zu treffen und gemeinsam Zeit zu verbringen und je nach Interesse, zu basteln, Spiele zu machen, kreativ zu sein und viel über alles . Was ihr mögt,  zu quatschen.Gerne könnt ihr eure eigenen Vorschläge und Ideen mit einbringen.7/8Mo
Robotik Mädchen 5/6„Hund? Katze? Maus? Welches Haustier würdest du dir bauen und programmieren? ALLE MÄDCHEN können in unserem neuen Robotik-Labor ihre eigenen Ideen umsetzen. Von LEGO-Mindstorms bis hin zu teuren Industrierobotern steht alles bereit, um KREATIV zu werden. Dafür lernst du einfaches Programmieren und brauchst keinerlei Vorkenntnisse!“5/6Mo
Robotik Jungen 5/6Robotik Jungen: “Hallo Mindstorm, Franka und Niryo!” „Wer ist das denn?“, fragt ihr euch wahrscheinlich. Das sind die Namen unserer Roboter an der IGS List. Seit diesem Schuljahr haben wir ein toll ausgestattetes Robotik-Labor mit vielen verschieden Robotern. Von den LEGO Mindstorms bis hin zu teuren Industrierobotern, mit denen man zusammen-arbeiten kann, haben wir im Angebot. Da wir möglichst alles selber entwickeln wollen, lernst du das Programmieren am Computer und alle weiteren technischen Grundkenntnisse.Komm in die Robotik AG, um eigene kreative Ideen umzusetzen und Roboter zu bauen!5/6Mo
Robotik 7-10“Hallo Mindstorm, hallo Franka und hallo Niryo!” > Wer? Das sind die Namen unserer Roboter an der IGS List. In der AG hast du die Möglichkeit, Programmieren zu lernen oder vertiefen, Roboter zu bauen und natürlich auch zu bedienen. Dabei arbeiten wir mit den modernen Industrierobotern, die Teil unseres neues Robotik-Labors an der IGS List sind. > Welche Vorteile bringt dir das? Für viele Berufe benötigt man heutzutage ein Grundwissen an Informatik und Automatisierung, da immer mehr Tätigkeiten von Robotern übernommen werden. Der Besuch der AG kann dir große Vorteile bei der Suche eines zukunftsfähigen Ausbildungsberufes oder in der gymnasialen Oberstufe bringen, da du hier wichtige Grundlagen spielend lernst.”7-10Mi
LernenDu brauchst Unterstützung bei den Testvorbereitungen, Präsentationen oder möchtest aktuelle Lerninhalte nochmal nacharbeiten? In der Lern AG kannst du entspannt in einer kleinen Gruppe Wissenslücken schließen. Wir unterstützen dich und fördern dein selbständiges Lernen. Wir freuen uns auf dich. 5-10Mo/Mi
ChorKeine Lust mehr, nur unter der Dusche zu singen? Wir auch nicht! Deswegen gibt es eine Chor-AG mit abwechslungsreichen Songs aus Rock, Pop und anderen Musikstilen. Mitmachen können alle, die Stimmbänder besitzen. Kommt vorbei und schnuppert Chorluft. Ich freue mich auf euch!7-10Mo
SchulbandSpielst Du schon Gitarre oder ein anderes Instrument und möchtest mit anderen zusammen in einer Band coole Songs nachspielen oder eigene Stücke? Oder singst Du schon immer gern und traust dich vor einer Band zu stehen und deine Lieblingslieder zum Besten zu geben? Dann komm in die Schulband! Erarbeite dir zusammen mit den anderen Musiker*innen Song für Song und genieße vielleicht irgendwann deinen ersten großen Auftritt beim Schulkonzert. Voraussetzung für die Teilnahme an dieser AG ist neben dem Spaß an der Musik auch die Zuverlässigkeit und die Bereitschaft, außerhalb der AG zu üben und Songs vorzubereiten.
WICHTIG: Die AG richtet sich nicht an Anfänger*innen, und du musst in der Lage sein, ohne Noten zu spielen bzw. die Bereitschaft mitbringen, das zu lernen.
Die Schulband braucht Gitarren, Gesang, Chorgesang, Schlagzeug/Percussion, Bass und Keyboards. Wir treffen uns zeitgleich mit der Tontechnik-AG, die uns bei Proben, Auftritten und Aufnahmen unterstützt.
6-10Mi
GitarreDies ist deine AG, wenn du schon ein paar Töne und Akkorde greifen kannst und mehr lernen möchtest. Anfänger*innen müssen bereit sein, mehrmals wöchentlich zu üben, damit die Teilnahme an der AG sinnvoll ist und Freude bereitet. Ein Instrument zu erlernen macht Spaß, aber etwas Fleiß gehört auch dazu! Du kannst in der AG die unterschiedlichen Arten von Gitarren (elektrisch, akustisch/klassisch) und andere verwandte Instrumente ausprobieren. Je nach Interesse können wir uns z.B. auch anschauen, wie man Gitarren aufnimmt oder einfache Reparaturen und Wartungsarbeiten am Instrument durchführt. Vor allem aber werden wir Musik machen und Spaß haben.5-10Mo

Kochen und Backen

Name der AGInfotextZiel-
gruppe
Tag
Backen„Sweet and easy“! Ich möchte im Laufe des Schuljahres verschiedene Leckereien mit euch backen. Von A wie Apfelkuchen über C wie Cookies und Cake Pops bis hin zu N wie New York Cheesecake. Eure Lieblingsrezepte sollen im Verlauf des Jahres gesammelt und abschließend in ein gemeinsames Backheft verwandelt werden. Ich freue mich auf euch!  5-10Mi
KochenEinmal in der Woche kochen wir zusammen. Es gibt meistens ein Hauptgericht und/oder eine Nachspeise dazu. Ihr lernt, wie man frische gesunde Zutaten erkennt und sie schonend zubereitet. Alle Gerichte sind leicht zu erlernen. Ihr bekommt das Rezept mit nach Hause, damit ihr auch eure Eltern – wenn ihr wollt – mal mit so einem Gericht überraschen könnt.5-10Mo

© Fotos und Bildgestaltung IGS List Hannover 2023