Inklusion

Unsere Idee von Inklusion

Inklusion bedeutet für uns, dass alle SuS* entsprechend ihrer individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten gemeinsam lernen. SuS mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf sind ein Teil der heterogenen Schülerschaft unserer Schule. Wir unterstützen und begleiten alle SuS in ihrer individuellen Entwicklung, mit und ohne festgestelltem Unterstützungsbedarf.

Neben dem fachlichen Lernen, hat für uns die Persönlichkeitsentwicklung der einzelnen SuS eine zentrale Bedeutung. Ihre sozialen Kompetenzen zu entwickeln und zu stärken ist Lernziel aller SuS.

Umsetzung

Alle Schüler lernen in der Regel am gleichen Lerngegenstand mit verschiedenen Lernzugängen und Zielen im Klassenverband. Regelschullehrer und Förderschullehrer arbeiten möglichst oft zusammen und unterstützen alle SuS bei ihren Lernvorhaben. Das Lehrerteam stellt differenziertes Lernmaterial entsprechend der individuellen Bedürfnisse der einzelnen SuS zur Verfügung; individuelle Unterstützung kann auch in Kleingruppen erfolgen. Wir arbeiten möglichst oft mit kooperative Lernmethoden, die sich besonders gut eignen, um individuelle Lernziele zu erarbeiten und Heterogenität sichtbar und akzeptierbar zu erleben.

Außerhalb des Fachunterrichts erweitern die SuS ihr Grundlagenwissen in den Förder- und Forderstrukturen der IGS List:

  • PerLe Stunden
  • Sozialtraining in Jahrgang5
  • Coaching im 6. Jahrgang
  • Lern AG in Jahrgang 7+8
  • Soziale Gruppen in Jahrgang 5-7).

In der sozialen Gruppe üben emotional unsichere SuS, und die, die sich nicht ausreichend auf den Unterricht konzentrieren können, mit einer Förderlehrkraft ihr Verhalten zu reflektieren und Lösungswege zu entwickeln, damit sie selbstbewusst an unserer Schule lernen können.

Die Lern AG können alle SuS anwählen, die sich mit Unterstützung der Förderlehrkräfte auf Tests vorbereiten oder Unterrichtsinhalte nacharbeiten möchten.

Unser Konzept wird regelmäßig evaluiert und angepasst. Sprechen Sie uns an, oder arbeiten Sie aktiv im Fachbereich Inklusion mit.


*Schüler und Schülerinnen