Profilklassen: Bläser, Chor- und Percussion, Forscher

Profilklassen: Eigene Lernschwerpunkte setzen

Mit unseren Neigungsprofilen (Bläser-, Chor- und Percussion-, Forscherklasse) bieten wir unseren Schüler/innen schon ab der 5. Klasse an, eigene langfristige Lernschwerpunkte zu setzen. Dafür wird zu jedem Profil jeweils eine Klasse gebildet. Durch die Stundenplanung mit mehreren Zeitblöcken im Profilfach findet eine intensive Auseinandersetzung mit großen praktischen Unterrichtsanteilen statt.

Die Musikprofilklassen haben mehrere Konzert-Auftritte im Jahr und tragen so zu einem aktiven, gemeinschaftsstiftenden Schulleben bei. Auch die Forscherklassen präsentieren regelmäßig ihre Ergebnisse in der Öffentlichkeit. Das gemeinsame Musizieren oder Forschen fördert und fordert den Zusammenhalt sowie die individuelle und gemeinschaftliche Leistung.

  • Bläserklassen: Ein Viertel unserer Schülerschaft lernt ein Musikinstrument und spielt 6 Jahre lang zusammen in einem Klassen-Orchester. Sie haben in dieser Zeit Bläserklassen-Workshop-Fahrten und diverse Konzertauftritte. Die Schüler/innen haben jede Woche eine 80- und eine 40-minütge Ensembleprobe sowie einen 40-minütigen Instrumentalunterricht in kleinen Gruppen. Für diesen Unterricht fallen Miet- bzw. Anschaffungskosten für das Instrument und Kosten für den Instrumentalunterricht an. Weitere Informationen sind der Profilklasse Bläser zu entnehmen.
  • Chor- und Percussionklassen: Ein Viertel unserer Schüler/innen lernt zusammen in der Chor- und Percussionklasse. Die Chorkinder nutzen neben der regulären 80-minütigen Musikstunde zusätzlich eine AG-Zeit zum Üben und Proben. Die Ausbildung schließt auch Rhythmik-Unterricht bei einer spezialisierten Lehrkraft ein. Parallel zum Chorunterricht findet der Musikunterricht für die Percussiongruppe schwerpunktmäßig mit Percussioninstrumenten statt. Die Gruppen werden dabei getrennt unterrichtet. Für die gemeinsamen Auftritte wird mit der ganzen Klasse zusammen geübt. Der Chor- und Percussionunterricht umfasst die Jahrgänge 5-7. Weitere Informationen sind der Profilklasse Chor  oder der Profilklasse Percussion zu entnehmen.
  • Mit den Forscherklassen wollen wir den Schüler/innen die Möglichkeit geben, sich intensiv mit technischen und naturwissenschaftlichen Themen auseinanderzusetzen. Die Schüler/innen nutzen den Projektunterricht und eine 80-minütige AG-Stunde als Ergänzung zum regulären naturwissenschaftlichen Unterricht, um forschend und projektorientiert zu arbeiten oder außerschulische Lernorte zu nutzen. Weitere Informationen sind der Profilklasse Forscher zu entnehmen.

 

 

Dateien zum Herunterladen