Deutsch (JG 7)

In diesem Schuljahr geht es hauptsächlich um unterschiedliche Geschichten. Du lernst verschiedene Gattungen kennen und wirst auch eine eigene Ballade schreiben.

Erzählungen
Erzählungen kann man um – und weiterschreiben. Man kann sie zusammenfassen oder Fragen und Antworten dazu entwickeln und man kann die verwendeten Wörter grammatikalisch untersuchen. Jede Erzählung ist anders, somit erwartet dich eine abwechslungsreiche
Unterrichtseinheit.

Jugendbuch
Hast du Lust ein Buch zu lesen? Sobald du die Bücherkiste siehst bestimmt. Du suchst dir aus zahlreichen, aktuellen Büchern dasjenige aus, das dich auf Grund des Inhalts am meisten interessiert. Dein Lernplan hilft dir dabei, verschiedene Aspekte der Lektüre herauszufinden. Du lernst, wie du eine gelungene Buchpräsentation anfertigst und lernst durch die Vorträge in deiner Klasse viele neue Bücher kennen.

Balladen
Wer reitet so spät durch Nacht und Wind…Dies ist der Beginn der Ballade „Der Erlkönig“ von Johann Wolfgang von Goethe. Neben klassischen Balladen wirst du auch moderne, wie beispielsweise Lieder kennenlernen. Eine Ballade erzählt immer eine Geschichte, das solltest du beim Vortragen bedenken. Zum Beispiel muss man beim Sprechen der wörtlichen Rede darauf achten, dass sich die Zuhörer und Zuhörerinnen die handelnden Figuren gut vorstellen können. Natürlich kannst du eine Ballade auch singen oder rappen.

Reisereportage
Sachtexte enthalten, neben vieler geschriebener Informationen, auch Tabellen und Grafiken. Du liest die Texte mit Hilfe unterschiedlicher Methoden und fasst sie nach den Kriterien einer Inhaltsangabe zusammen. Dabei lernst du die Merkmale der Reportage kennen und bekommst nebenbei Tipps für deinen nächsten Urlaub.

Am Ende der siebten Klasse werden alle Schülerinnen und Schüler, wie in Mathematik und Englisch im vergangenen Jahr, in den Grund – und Erweiterungskurs eingeteilt.

Tipps gegeben und bestimmte Bereiche der Grammatik wiederholt und gefestigt.
Neben den beschriebenen vier Unterrichtseinheiten wirst du in diesem Schuljahr noch eine Lesepräsentation erarbeiten und vorstellen. Dazu wirst du in den Herbst- oder in den Osterferien jeweils ein Buch deiner Wahl lesen und dieses anschließend präsentieren.