Werte und Normen (JG 5)

Ohne Regeln geht es nicht    

Du kennst es aus dem Zusammensein mit deinen Mitschülerinnen und Mitschülern in der Grundschule, mit den Freunden im Sportverein oder in der Familie: es werden Vereinbarungen darüber getroffen, was jede/r darf und was gilt. Warum gibt es eigentlich diese Absprachen? Sind diese Regeln sinnvoll oder nerven sie nur? Du sollst mithelfen, gemeinsame Regeln für das Miteinander in der neuen Klasse festzulegen und überlegen, was bei Nichteinhaltung geschehen soll. Gibt es solche Regeln in anderen Kulturen, Religionen oder Ländern auch?

Feste im Jahreszyklus (Judentum, Christentum, Islam)

Feste sind was Tolles und sie begleiten dich durch das Jahr. Du wünschst dir besondere Geschenke, vielleicht ein besonderes Essen und feierst mit deiner Familie und Freunden. Manche Feste sind persönliche Feiern, wie dein Geburtstag. Andere Feste begehen viele Leute gemeinsam (z.B. Weihnachten), manche nur die Menschen einer bestimmten Religion (z.B. das Zuckerfest). Du sollst Feste der Religionen näher kennen lernen und herausfinden, worin die Unterschiede bestehen und welchen Ursprung die Feste haben. Dazu werden wir für unsere Klasse einen Festkalender für das Jahr erstellen.

Weltentstehungsgeschichten

Wie ist denn die Welt nun entstanden? Das hast du dich bestimmt schon mal gefragt und vielleicht sehr verschiedene Antworten kennen gelernt. Es gibt zum einen Geschichten in jeder Kultur oder Religion, die von der Weltentstehung erzählen, aber auch wissenschaftliche Erklärungen. Wir werden verschiedene Sichtweisen kennen lernen, sogar Gemeinsamkeiten erkennen. Du kannst und sollst für dich eigene Antworten finden.

Gotteshäuser im Stadtteil

Menschen unterschiedlicher Religionen oder Weltanschauungen leben in der List, gehen zu ihren besonderen Veranstaltungen, singen und treffen sich. Manche dieser religiösen Orte (z.B. Kirchen) kennst du, weil du oft daran vorbeigehst. Vielleicht warst du schon mal darin, vielleicht auch nicht. Andere Häuser erkennst du gar nicht als religiöse Orte. Du wirst in unserem Stadtteil die verschiedenen religiösen Orte entdecken, mehr darüber erfahren und sie besuchen.