Musik (JG 10)

Pophits sind Ohrwürmer, und das hat in der Regel auch seinen Grund… Vieles kehrt wieder und klingt dadurch vertraut; das Besondere wird zum i-Tüpfelchen und macht das Eingängige unverwechselbar. Du lernst die Grundlagen der Musiktheorie an Beispielen der Popmusik kennen. Vielleicht studiert ihr nach der Analyse kompetent einen aktuellen Titel mit der ganzen Klasse ein?

Filmmusik in der Schule ist eine Herausforderung: schnell vergisst du, was die Bilder akustisch begleitet, dabei ist die gesamte Klangatmosphäre so entscheidend dafür, wie du den Film wahrnimmst. Wenn dann nur kurze Szenen geschaut und immer wieder angehalten wird, um darüber zu sprechen, kann das anstrengend werden… aber interessant! Hier begegnet dir wieder die Leitmotivtechnik von Richard Wagner – in Filmen wie dem „Herrn der Ringe“. Außerdem lernst du die Geschichte der Filmmusik von der Stummfilmzeit bis heute kennen.

In Klasse 7 und 8 hast du die Epochen Barock und Klassik kennen gelernt. Es gibt noch andere, die sich dir jetzt erschließen: Renaissance, Romantik, Impressionismus, Expressionismus, Neue Musik… spannend, was so los war in der Welt der ernsten Musik!

Jazz is not dead, it just smells funny!“ sagte schon Frank Zappa, Crossover-Künstler des späten 20. Jahrhunderts. Blues, Gospel und Berühmtheiten wie Miles Davis mit seinem Cool Jazz werden dir in dieser Einheit vertraut werden. Außerdem lernst du die harmonische Wurzel des Jazz kennen: die II-V-I-Kadenz.

In der Bläserklasse lernst du spielerisch die Themen des 10. Jahrgangs kennen: Pop, Filmmusik, Musik verschiedener Epochen und ein bisschen den Jazz. Euer Repertoire für Auftritte wächst heran. Du spielst immer besser auf deinem Instrument und übst weiterhin. Mittlerweile hast du einen ganz guten Überblick über die Epochen und Formen, bist geschult in Fehleranalyse und Verbesserungsvorschläge machen fällt dir immer leichter.

Vielleicht suchst du dir für die Zeit danach ein Musikensemble? Posaunenchöre, Musikvereine, Big Bands, Bands und Orchester warten mit ihren communities auf dich und dein Instrument. Bleib dran!