Anleitung Mensa Max

Mittagessen in unserer Mensa

Das Mittagessen in der Schule wird an vier Tagen (Montag – Donnerstag) ausgegeben. Der Lieferant ist das Casino Telekom. Zur Auswahl stehen drei warme Hauptgerichte (davon ein vegetarisches). Darüber hinaus kann statt der drei Hauptgerichte ein Salatteller oder Müsli bestellt werden. Kinder, die kein Essen bestellen, müssen entsprechende Verpflegung von zu Hause mitbringen.

Die Essenausgabe erfolgt durch Angestellte der Stadt. Durch eine ökonomisch vernünftige Bewirtschaftung der Mensa soll vermieden werden, dass ein Defizit entsteht. Überschüsse werden für den Mensabetrieb und die Schulgestaltung verwendet. Der Preis pro Essen beträgt einschließlich eines Getränks (Mineralwasser oder Apfelschorle) 3,00 €. Das Müsli kostet 1,60 €.

Damit die gesamte Organisation der Bestellung, Essensausgabe und auch der Abrechnung reibungslos und zügig ablaufen kann, setzen wir das Software-Programm MensaMax ein.

Durch das webbasierte Programm ergeben sich zwei wesentliche Vorteile gegenüber einer lokalen Lösung:

  • Der Bestellvorgang ist sehr einfach und kann online durch Sie selbst erfolgen.
  • Sie haben eine schnelle und deutliche Übersicht über die von Ihnen bestellten und abgeholten Menüs als auch über Ihren Kontostand.

Das System arbeitet auf Vorauszahlungsbasis – es muss ein ausreichendes Guthaben auf Ihrem Konto im System sein, bevor etwas bestellt werden kann.

Jeder Schüler ist selbst für die rechtzeitige Eingabe seiner Bestellung (bis donnerstags, 13 Uhr, der vorhergehenden Woche) verantwortlich. Die Bestellung kann an jedem Internet-PC aber auch am Bestellterminal in der Schule vorgenommen werden.

Zur Legitimation werden Schlüsselanhänger-Chips genutzt. Daher muss Ihr Kind zur Essensausgabe den Chip immer dabei haben. Ist dieses nicht der Fall, wird bei der Ausgabe des Essens 0,10 Euro vom Guthabenkonto abgebucht. Der Chip wird zum Preis von einmalig 4 Euro ausgegeben, die von Ihrem Mensakonto abgebucht werden.

Wie kann ich mich in MensaMax einloggen?

Um auf die Internetseite von MensaMax zu gelangen, geben Sie folgende Adresse ein und speichern diese am besten bei Ihren Favoriten ab:

https://login.mensaonline.de/Login.aspx?projekt=H012&Einrichtung=List

Der Benutzername ist für Eltern und Schüler einheitlich

Ihr Projekt lautet: H012

Ihre Einrichtung lautet: List

Das Passwort der Eltern lautet: yY1234

Ihr Benutzername lautet: mema4711

Das Passwort des Schülers lautet: xX1234

Das Passwort der Eltern lautet: yY1234

Zu Ihrer eigenen Sicherheit müssen Sie Ihr Passwort beim ersten Einloggen ändern. Bitte achten Sie darauf, dass das neue Passwort aus Sicherheitsgründen mindestens 6 Zeichen lang sein, sowie mindestens aus einem Groß- und einem Kleinbuchstaben, als auch einer Zahl bestehen muss.

Nach der Anmeldung finden Sie links auf der Webseite ein Navigationsmenü, das in der Abbildung komplett aufgeklappt ist. Sie können Ihr Essen bestellen und auch Ihre gespeicherten Daten einsehen.

Essensbestellung und Abbestellung

Essensbestellungen können ab Montag der Vorwoche bis spätestens bis zum Donnerstag der Vorwoche um 13.00 Uhr vorgenommen werden. Essenabbestellungen wegen Krankheit oder sonstiger Abwesenheit sind bis um 8.10 Uhr am Essenstag möglich. Später eingehende Abmel-dungen können aus organisatorischen Gründen nicht mehr berücksichtigt werden, und die Mahlzeiten müssen dann von Ihnen bezahlt werden.

Wie bestellt man nun ein Essen? Ausgewähltes Menü anklicken

Wie macht man eine Bestellung rückgängig? Bestelltes Menü erneut anklicken

Was macht man, wenn man kein Internet zu Hause hat?

Am einfachsten ist die Bestellung vom heimischen PC aus – sollte das aber mal nicht möglich sein, so gibt es auch noch die Möglichkeit, dies an einem PC in der Schule zu machen.

Wie zahle ich das Essen?

Als Zahlungsmöglichkeit steht Ihnen nur die Überweisung zur Verfügung.

Sollte Ihr Kind in der Schulmensa essen wollen, überweisen Sie bitte beim ersten Mal einen Betrag von mindestens 34 Euro – hierbei sind 30 Euro für das Schulessen gedacht und 4 Euro als Preis für den Chip, den die Schüler nach Eingang der Zahlung klassenweise nach Terminvorgabe im Schulassistentenraum abholen können. Selbstverständlich können Sie auch einen höheren Betrag auf das Konto einzahlen.

Wenn Sie Fördermittel aus dem Paket „Bildung und Teilhabe“ erhalten, wird Ihnen nur ein Euro pro Essen vom Konto abgebucht.

Unsere Bankdaten lauten:

Empfänger: IGS List
Konto: 201 922 076
Bankleitzahl: 250 905 00
Bank: Sparda Bank Hannover
Verwendungszweck: mema4711

Bitte beachten Sie, dass ausschließlich der vorstehende Text als Verwendungszweck angegeben werden darf, da sonst die automatische Zuordnung der Zahlung zu Ihrem Mensakonto scheitert.

Wenn Sie sich in MensaMax einloggen, werden Sie informiert, wenn Ihr Kontostand unter den Schwellwert von 15 Euro sinkt, damit Sie rechtzeitig Geld auf das vorgenannte Konto überweisen können. Wenn Sie darüber auch per Mail informiert werden wollen, sollten Sie Ihre E-Mail-Adresse unter MEINE DATEN angeben.

Falls Sie Fragen haben, nutzen Sie dieses Formular:





oder schreiben an diese Adresse: mensamaxsupport@igs-list.de

oder wenden sich direkt an das Sekretariat.