Selbstgemachtes Eis im Schul-Kiosk

Hurra ein neuer Eissnack für den Kiosk ist da!

Endlich haben wir für den Schulkiosk eine Alternative zu den bisher so beliebten, bunten (künstlich gefärbten) zuckerwässrigen Eistütchen gefunden. Dies ist ein wichtiger Meilenstein auf dem langen Weg zu „WENiGER WEIßER ZUCKER UND WENIGER PLASTIKMÜLL“, woran die Freunde des Kiosks seit Jahren arbeiten.

Dagmar Knopf hat ein tolles Rezept zum Selbermachen gefunden: Banane, Pfirsich und Kokosmilch werden vermischt und über Nacht ins Eisfach gelegt. schon sind super leckere Eisstückchen fertig, die prima zwischen zwei Kekse (zuckerreduzierte Variante) passen.

Dagmar Knopf mit ihrer Kreation

 

Nele, Carolin und Ceylin aus der 7f
haben sich mit einem Standmixer ans Werk gemacht
und ihrer Klasse sowie einigen
„Freiwilligen“ eine Kostprobe gegeben.

 

 

 

 

 

Die einheitliche Meinung war, dass dies ein wirklich leckeres Eis geworden ist. Demnächst können also alle Eisfans am Kiosk dieses Eis kaufen. Weiter Kostproben sind in naher Zukunft geplant! Haltet euch also bereit.

begeisterte Verkostung