Jugend trainiert für Olympia - Erfolgreiche IGS-List-Schwimmer

Jugend trainiert für Olympia – Erfolgreiche IGS-List-Schwimmer

Jugend trainiert für Olympia - Erfolgreiche IGS-List-Schwimmer
Ole Pütz beim Startsprung im Staffelwettbewerb

Am 16. Mai 2018 waren wir mit einer Jungenmannschaft bei „Jugend trainiert für Olympia“ am Start. Das auch erfolgreich! Die Jungs sind sehr gut geschwommen, haben tolle Zeiten hingelegt und haben sich keine technischen Fehler geleistet, die zu einer Disqualifikation führen würden. Damit konnten wir den 2. Platz in der Wettkampfklasse III (Jahrgänge 2003 – 2006) hinter der Humboldt-Schule belegen. Ein wirklich tolles Ergebnis und Ergebnis vor allem für eine Mannschaft, die nicht nur aus Vereinsschwimmern, sondern hauptsächlich aus Wasserballern, Triathleten und Schwimmern ohne jegliche Wettkampferfahrung besteht. Leider konnten wir die Siegerehrung nicht feiern, da die Ergebnislisten nicht rechtzeitig fertiggestellt werden konnten und die Siegerehrung ausfallen musste.

Jugend trainiert für Olympia - Erfolgreiche IGS-List-Schwimmer
Die Schwimmmanchschaft mit Trainerin Norina Sie Too

Gestartet sind: Moritz Hinz, Tim Brenker, Ole Pütz, Clas Pütz, Tom-Niklas Feddermann, Leonard Borovsky, Keanu Helbig, Conrad Meyer und Fabio Grobe Benitez. Vielen Dank auch an Wiebke Jeske, die uns vor allem in der Vorbereitung unterstützt hat.
Hoffentlich können wir das im nächsten Jahr wiederholen und sogar neue Mannschaften und vor allem Mädels an den Start bringen!