8f stellt eigenes Bioplastik her!

Im Rahmen der Kiosk-Gruppe, hat sich im März eine Gruppe aus der 8f mit der Herstellung von Bioplastik befasst. Im engen Austausch mit Frau Mundzeck und Frau Prof. Siebert-Raths von der Hochschule Hannover, hat die 8f einige Forscherstunden mit dem Thema verbracht. Nach einem erfolgreichen Besuch von Frau Mundzeck, in dem sie erklärt hat, wie man mit Bioplastik umzugehen hat, wie man Bioplastik herstellt und was Bioplastik eigentlich ist, nutzte die 8f die nächsten zwei Forscherstunden für die eigene Herstellung. Dazu kann man z.B. Stärke, Essig, Wasser und Glyzerin verwenden.
Nachdem die 8f in der Vergangenheit schon mehrfach ihren guten Sinn für Nachhaltigkeit, mit beispielsweise Moorbesuchen, Arbeit mit und an dem Schulkiosk, oder anderen Klassenaktionen unter Beweis stellen konnte, war die Aktion zum Thema Bioplastik ein voller Erfolg.
Mika Prieth 8f